Unsere Stellenangebote

Die ELP GmbH European Logistic Partners ist ein dynamisch wachsendes Familienunternehmen in der zweiten Generation und spezialisiert auf Produkte der öffentlichen und privaten Sicherheit. Wir verfügen über eine große Expertise auf dem Gebiet der technischen Ausstattung für polizeiliche und militärische Entschärfungsdienste, Spezialeinsatzkommandos,
Flughäfen und Zollbehörden.

Unsere Kundengruppe profitiert von einem der größten Produkt- und Dienstleistungsprogramme im deutschsprachigen Europa.

Sie interessieren sich für unsere Produkte, haben Spaß an Teamarbeit und besitzen Erfahrungen, die Sie gut bei uns einbringen können? Hier finden Sie unsere Stellenangebote.
Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Arbeit, Einblicke in spannende Branchen und ein angenehmes Arbeitsumfeld in unserem wachsenden Familienunternehmen.

Werden Sie Teil unseres ELP-Teams und wirken Sie aktiv am Erfolg unseres Unternehmens mit.
Für unseren Hauptsitz in Wuppertal (Nähe Essen, Düsseldorf, Köln) suchen wir ab sofort in Vollzeit eine(n):

Sachbearbeiter (m/w/d) für Technisch Logistische Betreuung (TLB) Schwerpunkt SPEC 1000D

Ihre Aufgaben:

  • Technisch Logistische Betreuung von eingeführtem Bundeswehrgerät im Bereich
    der Entschärfungstechnik (Robotik/Manipulator-Fahrzeuge, Röntgensysteme, Tätigkeiten
    Aufklärungsroboter, Drohnen)
  • Firmenseitige Betreuung des Bundeswehrgeräts
  • Aktualisierung von technischen Dokumenten
  • Erstellung von Handbüchern
  • Durchführung und Begleitung von Gutachten
  • Sicherstellung der Nutzungsfähigkeit des Gerätes in der Truppe
  • Mithilfe beim Auf- und Ausbau des Betriebsbereiches der Technisch Logistischen Betreuung.

Ihre Profil:

  • Erfahrung/Kenntnisse in bundeswehrspezifischer technischer Dokumentation, mit
    Schwerpunkt in Erstellung/Prüfung technischer Regelungen, sowie
    Erstellung/Prüfung (Interaktive Elektronische Technische Dokumentation (ETD/IETD) gem. SPEC 1000D)
  • Erfahrung mit Bundeswehrspezifischer Technischer Dokumentation:
    o Umweltverträglichkeitsanalysen (UVA)
    o Gefährdungsbeurteilung (GefB)
    o Interaktive elektronische technische Dokumentation IETD)
    o Technische Dokumentation gem. SPEC 1000D
  • Erfahrung/Kenntnisse in den logistischen Prozessen der Bundeswehr
  • Technisches Verständnis und Begeisterung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Verhandlungsgeschick
  • Zusätzliche Erfahrungen/Kenntnisse in den folgenden Bereichen
    wären wünschenswert (gerne können wir Sie hierzu weiterqualifizieren):
    o Katalogisierungsprozesse gem. SPEC 2000M
    o Erstellung/Pflege von Obsoleszenz-Managementplänen

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Probearbeiten, Praktikum (BFD) o.ä. sind ebenfalls möglich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 20% Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach der Probezeit
  • Arbeitgeberfinanzierte Gruppenunfallversicherung
  • Möglichkeit über den Arbeitgeber ein Fahrrad/E-Bike zu leasen
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit spannenden Produkten in einem
    wachsenden, international agierenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien und ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Mineralwasser, Softdrinks)
  • Wöchentlich frisches Obst für alle Mitarbeiter im Büro
  • Firmeneigene Mitarbeiterparkplätze
  • Ein umfangreiches Hygienekonzept mit kostenfreien Corona Schnelltests und medizinischen
    Masken; alle Büro-, Werkstatt- und Lagerräume sind mit Luftfiltern ausgestattet

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF per E-Mail
unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: E-Mail: jobs@elp-gmbh.de

Hinweis: Wir akzeptieren Ihre Bewerbungsunterlagen nur als ein PDF-Dokument!

Werden Sie Teil unseres ELP-Teams und wirken Sie aktiv am Erfolg unseres Unternehmens mit.
Für unseren Hauptsitz in Wuppertal (Nähe Essen, Düsseldorf, Köln) suchen wir ab sofort in Vollzeit eine(n):

Sachbearbeiter (m/w/d) für Technisch Logistische Betreuung (TLB) Schwerpunkt SPEC 2000M

Ihre Aufgaben:

  • Technisch Logistische Betreuung von eingeführtem Bundeswehrgerät im Bereich
    der Entschärfungstechnik (Robotik/Manipulator-Fahrzeuge, Röntgensysteme, Tätigkeiten
    Aufklärungsroboter, Drohnen)
  • Firmenseitige Betreuung des Bundeswehrgeräts
  • Aktualisierung von technischen Dokumenten
  • Erstellung von Katalogisierungsdaten
  • Gutachten für technische Verbesserungen erstellen
  • Führung von Obsoleszenz-Managementplänen
  • Mithilfe beim Auf- und Ausbau des Betriebsbereiches der Technisch Logistischen
    Betreuung

Ihre Profil:

  • Erfahrung/Kenntnisse hinsichtlich logistischer Prozesse der Bundeswehr,
    mit Schwerpunkt auf die Katalogisierungsprozesse der Bundeswehr
    (insb. SPEC 2000M)
  • Technisches Verständnis und Begeisterung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Verhandlungsgeschick
  • Zusätzliche Erfahrungen/Kenntnisse in den folgenden Bereichen
    wären wünschenswert (gerne können wir Sie hierzu weiterqualifizieren):
    o Bundeswehrspezifische Technische Dokumentationen:
    ▪ Erstellen/Prüfen Technischer Regelungen
    ▪ Erstellen/Prüfen (Interaktive) Elektronische Technische
    Dokumentationen (ETD / IETD) gem. SPEC 1000D
    o Umweltverträglichkeitsanalysen (UVA)
    o Gefährdungsbeurteilung (GefB)
    o Obsoleszenz Management

Was wir Ihnen bieten:

  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Probearbeiten, Praktikum (BFD) o.ä. sind ebenfalls möglich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 20% Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach der Probezeit
  • Arbeitgeberfinanzierte Gruppenunfallversicherung
  • Möglichkeit über den Arbeitgeber ein Fahrrad/E-Bike zu leasen
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit spannenden Produkten in einem
    wachsenden, international agierenden Familienunternehmen
  • Flache Hierarchien und ein angenehmes, kollegiales Betriebsklima
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Mineralwasser, Softdrinks)
  • Wöchentlich frisches Obst für alle Mitarbeiter im Büro
  • Firmeneigene Mitarbeiterparkplätze
  • Ein umfangreiches Hygienekonzept mit kostenfreien Corona Schnelltests und medizinischen
    Masken; alle Büro-, Werkstatt- und Lagerräume sind mit Luftfiltern ausgestattet

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF per E-Mail
unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: E-Mail: jobs@elp-gmbh.de

Hinweis: Wir akzeptieren Ihre Bewerbungsunterlagen nur als ein PDF-Dokument!